WM 2010 Aktuell



WM 2010 Spielplan - WM 2010 Tabelle - Tagestipp
9. Mai 2016

Südafrika-Rundreisen zur WM 2010

Category: Allgemein – WM 2010 Fan –

sued-afrikaSüdafrika ist ein Land der Kontraste, von der ungezähmten Wildnis der Karoo bis zur glitzernder Skyline von Kapstadt. Besucher haben in Südafrika wirklich die Qual der Wahl. Denn hier erstrecken sich unzählige verschiedene Regionen und in jeder einzelner davon gibt es was Interessantes zu entdecken.

(more…)

26. April 2016

Ein Public Viewing als logistische Herausforderung

Category: Allgemein – WM 2010 Fan –

Ein Massenereignis, wie zum Beispiel das Münchner Oktoberfest zeichnet sich dadurch aus, dass es vor allem eines ist, nämlich in jeder Hinsicht eine organisatorische und logistische Herausforderung. Von der Dimension her, eine nicht ganz so große Herausforderung, sind zum Beispiel diverse Public Viewings, zum Beispiel bei der anstehenden Fußball Europameisterschaft.

(more…)

25. November 2015

Infos zur EM 2016 in Frankreich

Category: EM 2016 – WM 2010 Fan –

Bereits zum 15. Mal findet die Fußball-Europaweltmeisterschaft statt. Austragungsort für das Sportevent im Jahr 2016 ist erneut Frankreich. Neue Bestimmungen ermöglichen eine erhöhte Teilnehmeranzahl und neue Austragungsorte.

(more…)

Bundesliga aktuell

Category: Bundesliga – WM 2010 Fan –

Bundesliga: was nach den Bayern kommt

Vier Meisterschaften in Folge – diesen einmaligen Rekord im deutschen Fussball strebt der FC Bayern München in dieser Saison an. Als aktueller Tabellenführer ist der Rekordmeister auf einem guten Weg, zumal der ärgste Verfolger aus Dortmund bereits acht Punkte zurückliegt.

(more…)

12. März 2014

Sich in den eigenen vier Wänden fit halten

Category: Allgemein – WM 2010 Fan –

In der heutigen Gesellschaft bestimmen Hektik und Zeitdruck den Alltag der Menschen. Die Arbeit, die Familie und die täglichen Pflichten nehmen dem Menschen fast die ganze Zeit und erlauben keine anderen Aktivitäten. Auch mit einem perfekten Zeitmanagement ist es oft nicht möglich ein Training oder sonstige sportliche Aktivitäten in den Alltag einzubauen. Ein Besuch in einem Fitnessstudio, in einem Sportverein oder in einem Sportcenter beansprucht Zeit durch die Hin- und Rückfahrt sowie das Training selbst. Doch die eigenen 4 Wände bieten genug Möglichkeiten sich fit zu halten. Jeder der keine Zeit oder keine Lust hat, ein Fitnessstudio aufzusuchen, kann sich zu Hause bewegen und seinen Fitnesszustand verbessern. Mit ausgewählten Übungen ist es möglich, den Körper zu formen und zu verbessern. Somit hat keiner mehr eine Ausrede um sich nicht Bewegen zu müssen.

(more…)

5. Januar 2014

Rekordprämien für die Nationalelf

Category: WM 2014 – WM 2010 Fan –

Die 20. Weltmeisterschaft in Brasilien verspricht ein tolles Fußballspektakel zu werden. Aufgrund der Wichtigkeit dieses Turniers, haben die Verbände Rekordprämien für ihre Nationalspieler ausgerufen. Diese Prämien sollen als Motivation dienen, dass der Pokal in das jeweilige Land geholt wird. Als Beispiel dient die deutsche Nationalelf. Der DFB hat 300.000 Euro ausgeschrieben, bei einem Sieg der Fußball WM 2014. Die Prämien sollen den Titelhunger der Elf stärken, die Motivation an das Limit führen und somit die Chancen auf den wichtigsten Titel der Welt erhöhen. Die bevorstehenden Spiele versprechen sehr interessant zu werden.

(more…)

18. September 2013

Fussball WM 2014

Category: WM 2014 – WM 2010 Fan –

Die Endrunde der 20. Fußball-Weltmeisterschaft der Männer, kurz Fußball WM 2014 genannt,
findet von Donnerstag, dem 12. Juni bis Sonntag, dem 13. Juli 2014 in Brasilien statt. Der
Brasilianische Fußballverband Confederacao Brasileira de Futebol, kurz CBF, hatte sich
anlässlich des hundertjährigen Verbandsjubiläums um die Ausrichtung beworben und am 30.
Oktober 2007 den Zuschlag von der FIFA, dem in Zürich ansässigen Weltfußballverband
erhalten. Die vierundsechzig Spiele, beginnend mit dem Eröffnungsspiel in Sao Paulo, werden
an insgesamt zwölf über das Land verteilten Spielorten ausgetragen. Es sind in alphabetischer
Reihenfolge die Städte Belo Horizonte, Brasilia, Cuiabá, Curitiba, Fortaleza, Manaus, Natal,
Porto Alegre, Recife, Rio de Janeiro, Salvador da Bahia und Sao Paulo.

(more…)

30. April 2013

Brasilien im Endspurt für 2014

Category: WM 2014 – WM 2010 Fan –

Die Fußballweltmeisterschaft 2014 findet in Brasilien statt. Das Eröffnungsspiel wird am 12. Juni 2014 in Sao Paulo stattfinden, nicht mehr allzu viel Zeit bis dahin also. Das brasilianische Gürteltier tatu-bola wird das Maskottchen der Fußball-WM sein und es sind nur noch knapp 58 Wochen bis zum Beginn dieses Events. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Nach der Bekanntgabe, dass Brasilien den Zuschlag zur Austragung der WM erhalten hat, wurden umfangreiche Investitionen zur Realisation des Vorhabens angeschoben. Allein 1,1 Milliarden Euro werden insgesamt für die WM 2014 und den entsprechenden Bau der Stadien investiert. Zum Ausbau der Infrastruktur in Brasilien für die Fußball-WM 2014 sind weitere 1,8 Milliarden Euro geplant.

Brasilien im Endspurt für 2014, Fertigstellung der Stadien

Ob Brasilien mit der Fertigstellung der Stadien evtl. in Verzug geraten könnte, und damit der pünktliche Beginn der WM in Frage gestellt werden könnte, wird immer wieder öffentlich diskutiert. Sitzplätze für Übergewichtige sind in den neuen Stadien vorgesehen, verursachen aber höhere Kosten und sorgen für Verzögerungen. Die Fertigstellung der Stadien mit Sitzplätzen für Übergewichtige wird ein Wettkampf mit der Zeit. Es scheint als könne die brasilianische Regierung die geplanten Kosten für den Bau der neuen Stadien und die Renovierung der vorhandenen Fußballarenen doch nicht rechtzeitig die nötigen Mittel aus eigener Kraft bereitstellen. Allein für die Renovierung des legendären Maracana-Stadions hat die Brasilianische Regierung 705 Millionen Reais, das sind ca. 275 Millionen Euro schon bereitgestellt. Die UN wird Brasilien zur Fertigstellung der Stadien mit einem Vertrag über 13,6 Millionen € zur Seite stehen. Dieser Vertrag ist ein klares Signal, dass der Bau der WM-Arenen nicht so schnell voranschreitet wie angekündigt. Das Mané-Garrincha-Stadion in Brasilia ist erst zu 87 Prozent fertiggestellt und die wichtigen Sitzplätze für Übergewichtige fehlen noch. (more…)

15. Februar 2013

Fußballbilder

Category: Allgemein – WM 2010 Fan –

Fußball ist die schönste Nebensache der Welt. Der Fußballsport hat sich weltweit zur beliebtesten Sportart entwickelt. Unzählige Fans sammeln Fußballfanartikel wie Schals, Trikots und Wimpel der Lieblingsmannschaften. Auch Fußballbilder sammeln gehört zu den Leidenschaften der Fußballfans. Eine neue Form der Fußballbilder sind die Fussballpics die auf der Seite www.fussballpics.de ausgesucht werden können, um es einem Community-Mitglied zu posten. Über eine Milliarde Menschen nutzen mittlerweile die sozialen Netzwerke wie Facebook, SchülerVZ, MeinVZ, MySpace, StudiVZ, Jappy, Kwick, Hi 5, Unddu, Jux, Stayblue, und zahlreiche andere. Nicht nur für die jüngere Generation, sondern auch für die älteren Semester ist die Kontaktaufnahme zu Gleichgesinnten mittels Social-Communitys sehr beliebt.

Fussballbilder, Motive

Das Gästebuch, in das zu den verschiedensten Anlässen Gästebuchbilder gepostet werden können, und die Pinnwand sind die beliebtesten Werkzeuge, um mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten. Gästebuchbilder sind in verschiedene Kategorien eingeteilt. Eine besonders beliebte Kategorie sind die Fußballpics, die es auf der Seite www.fussballpics.de in vielen Variationen gibt. Fußballbilder sind von Schulhöfen und Kinderzimmern nicht wegzudenken. Echte Fußballfans tauschen nun nicht mehr die Fußballpics auf dem Schulhof sondern versenden Sie elektronisch zu einem Communitymitglied. Nach der Gründung der Bundesliga vermarktete die Italienische Firma Panini die Fußballbilder. Die neu geschaffenen GB-Pics-Portale haben sich zur Konkurrenz für die Panini-Sticker entwickelt. Die Motive der Fussballpics können emotional, lustig oder patriotisch sein. Die Seite Fussballpics.de zeigt auch einen großen Querschnitt über den (Frauen-) Fußball in Deutschland. Auf diese Weise wird für den Damenfußball von der Kreisklasse über die Landesligen bis zur Bundesliga und Nationalmannschaft Werbung betrieben.

Fußballbilder, kostenloses Herunterladen

Wie man ein Fußballpic in das Gästebuch der Community seiner Wahl postet, wird in den
Internet-Portalen exakt beschrieben. Der Nutzer von Fußballpics sollte sich genau informieren, ob das Herunterladen und die Nutzung der Fußballpics kostenlos ist. In der Regel gibt keine versteckten Gebühren, versteckte Klauseln in AGBs oder ähnliches. Die Kosten für die vom Anbieter der Fußballpics genutzten Server, den Traffic und den Arbeitsaufwand werden durch Werbung refinanziert.

29. Januar 2013

Faszination Fußball

Category: Allgemein – WM 2010 Fan –

Sport zu betreiben gilt in unserer modernen Gesellschaft heute als erstrebenswertes Ziel des gesunden Menschen. Sport hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer bewussten gesundheitlichen Vorbeugemaßnahme, die der Verweichlichung des Körpers entgegenwirken soll, entwickelt. Der Fußballsport ist die schönste Nebensache der Welt. Der Deutsche Fußballbund ist weltweit der Fußballverband mit den meisten Mitgliedern. Das Fußballspielen ist in Deutschland und in vielen anderen Ländern der Welt Volkssport Nr. 1.
So wie natürliche Edelsteine eine Frau faszinieren können, ist es bei Männern oft der Fußball. Mittlerweile ist aber nach dem Gewinn der Frauenfußballweltmeisterschaft durch die deutsche Frauennationalmannschaft der Frauenfußball auch salonfähig geworden. Alle vier Jahre findet die Fußballweltmeisterschaft der Herren statt, bei der sich die qualifizierten Mannschaften bemühen, den begehrten Weltmeistertitel zu gewinnen. 2 Jahre nach der Fußball-WM findet dann ein das kleinere Event, die Europameisterschaft statt, für die sich 16 europäische Fußballnationalteams qualifizieren müssen.

E 2012 in Polen und der Ukraine, Gastgeberländer im Focus

Die Endrunde der 14. Europameisterschaft 2012 fand vom 8. Juni bis zum 1. Juli 2012 in Polen und der Ukraine statt. Die UEFA hat am 18. April 2007 die beiden Austragungsländer bekanntgegeben. Die beiden Gastgeberländer haben die Zeit von der Bekanntgabe der Austragungstermine bis zum Beginn des Wettbewerbs genutzt, um die Fußballstadien zu bauen und für die nötige Infrastruktur zu sorgen. Die Weltmeisterschaft 2010 wurde mit Erfolg in der Bundesrepublik Deutschland ausgetragen. Nach dem erfolgreichen Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft sprach man euphorisch vom deutschen Sommermärchen.
Deutschland konnte sich für Milliarden von Zuschauern von seiner besten Seite zeigen und hat an Ansehen in der Welt dazugewonnen. Von der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine versprachen sich die Gastgeberländer einen ähnlichen Erfolg. Wegen der politischen Lage im Gastgeberland stand die Ukraine besonders im Focus der Weltöffentlichkeit.
Spanien konnte durch sein technisch perfektes, intelligentes und gekonntes Kurzpassspiel den WM-Titel, den sie 2008 im Endspiel gegen Deutschland gewonnen hat, gegen die Nationalmannschaft von Italien verteidigen. Die Leistung beim 4:0 im Endspiel gegen Italien war die richtige Antwort auf die öffentliche Kritik der Sportpresse an der Spielweise.

EM 2012 in Polen und der Ukraine, Fazit

Der Wettbewerb in den beiden Gastgeberländern Polen und Ukraine wird die letzte Europameisterschaft sein, die mit 16 Mannschaften ausgetragen wird. Ab 2016 wird die Endrunde mit 24 Mannschaften ausgetragen. Die EM in Polen und der Ukraine ist viel besser verlaufen, als es viele Kritiker vorher befürchtet hatten. Sportlich wurden für einige Teilnehmer und die Gastgeberländer nicht alle Erwartungen erfüllt. Insgesamt kann der Turnierdirektor Krzystof Pohorecki von einer gelungenen Veranstaltung sprechen.