Kroatien: Fußball und Sommer Paradies

Seit Anfang der 90er Jahre verpasste Kroatien nur zwei große Turniere: Die EM 2000 und die WM 2010. Ansonsten war das kleine und schöne Land immer dabei; bei der Weltmeisterschaft 1998 haben die Spieler der kroatischen Nationalmannschaft ihren bislang größten Triumph erzielt – sie haben den dritten Platz belegt. Damals spielten die großen Spieler Prosinečki und Šuker mit.

Continue reading