Letzter Test vor der WM 2010

Heute um 20.30 Uhr findet das letzte Testspiel der DFB-Elf vor der WM 2010 in Südafrika gegen Bosnien-Herzegowina statt. Diesmal wird Jogi Löw auch die Bayern-Spieler Lahm, Müller und Schweinsteiger einsetzen, die zuletzt noch geschont wurden. Beim letzten Test vor der WM 2010 soll also die erste Elf für Deutschland spielen und sich somit schon einmal aufeinander abstimmen. Es wird sehr bedeutend sein dieses Spiel erfolgreich zu bestreiten, denn man sollte mit einer breiten Brust nach Südafrika zur WM fliegen. Besonders die Spieler Klose, Podolski und Gomez sollen sich bestmöglich Erfolgserlebnisse abholen. Die Deutsche Innenverteidigung mit Mertesacker und Arne Friedrich muss sich auch noch finden.

Hier ist die voraussichtliche Aufstellung für das Spiel zwischen Deutschland gegen Bosnien-Herzegowina:

Deutschland: Neuer – Lahm, Mertesacker, A. Friedrich, Aogo – Schweinsteiger, Khedira – T. Müller, Özil, Podolski – Klose
Bosnien-Herzegowina: Hasagic – Jahic, Spahic, Nadarevic, Salihovic – Rahimic, Pjanic, Ibricic, Misimovic – Ibisevic, Dzeko

Auf einen erfolgreichen Start zur WM 2010!

WM 2010 aktuell: Neuer Kapitän und Neuer Torwart

Lange wurde die Entscheidung für die anstehende WM 2010 um den Torwartposten und die Kapitänsbinde herausgezögert. Diese Diskussion wurde leider durch die Verletzungen von Rene Adler und Michael Ballack ausgelöst. Die Bild hatte schon Tage zuvor spekuliert, dass Lahm und Neuer die ausgewählten sein sollen. Am gestrigen Freitag wurde die Katze aus dem Sack gelassen: Jogi Löw ernannte Philipp Lahm zum neuen Kapitän und Manuel Neuer zu unserem Torwart bei der WM 2010 in Südafrika. Ganz so überraschend kam diese Entscheidung nicht, denn Lahm ist ohnehin in der Hierarchie bei der DFB-Elf und in München sehr weit oben. Er war vor Jahren nach dem Karriereende von Oliver Kahn ein Kandidat bei Bayern München für die Kapitänsbinde.

Lahm neuer Kapitän bei der WM 2010

Philipp Lahm hat die Kapitänsbinde verdient, denn er ist ein intelligenter Spieler, der mit seinen 26 Jahren schon sehr souverän und bestimmend auftritt. Zwar hat er nicht diese Präsenz wie Michael Ballack, allerdings wird er ebenso von seinen Mitspielern anerkannt. Er redet Klartext und das kommt an.

Manuel Neuer unser Torwart bei der WM 2010

Die Entscheidung für Manuel Neuer war ebenso abzusehen. Er ist ein ähnlicher Typ wie Rene Adler, der eigentlich die WM 2010 als 1. Torwart bestreiten sollte. Manuel Neuer ist ein mitspielender Torhüter, der allerdings noch über wenig Erfahrung verfügt – wie auch, bei seinem jungen Alter. Ganz Deutschland ist gespannt, ob er der erwünschte Rückhalt der Mannschaft bei der WM 2010 werden kann. Wir wünschen es ihm!

WM 2010-Aus für Ballack

Was für ein Schock für Fußball-Deutschland! Während des Pokalendspiels Chelsea gegen Portsmouth wurde Michael Ballack sehr hart von seinem Gegenspieler Kevin Boateng gefoult. Ballack musste anschließend mit schmerzverzerrtem Gesicht ausgewechselt werden. Man hoffte, dass lediglich die Sehnen im Sprunggelenk gezerrt sind, sodass er nach einigen Tagen wieder ins Training der deutschen Nationalmannschaft einsteigen kann. Hier ist das Foul zu sehen:


WM 2010 Titelträume sind vorbei

Heute kam die Meldung, dass Michael Ballack keine Zerrung, sondern einen Innenbandriss im Sprunggelenk und Teilabriss des Syndesmosebandes zugezogen hat. Welch Tragödie für Ballack und Fußball-Deutschland. Sind nun die Titel-Träume der WM 2010 vorbei?

Schwächung oder Stärkung?

Es ist sicherlich eine herbe Schwächung des Continue reading