WM 2010 aktuell: Neuer Kapitän und Neuer Torwart

Lange wurde die Entscheidung für die anstehende WM 2010 um den Torwartposten und die Kapitänsbinde herausgezögert. Diese Diskussion wurde leider durch die Verletzungen von Rene Adler und Michael Ballack ausgelöst. Die Bild hatte schon Tage zuvor spekuliert, dass Lahm und Neuer die ausgewählten sein sollen. Am gestrigen Freitag wurde die Katze aus dem Sack gelassen: Jogi Löw ernannte Philipp Lahm zum neuen Kapitän und Manuel Neuer zu unserem Torwart bei der WM 2010 in Südafrika. Ganz so überraschend kam diese Entscheidung nicht, denn Lahm ist ohnehin in der Hierarchie bei der DFB-Elf und in München sehr weit oben. Er war vor Jahren nach dem Karriereende von Oliver Kahn ein Kandidat bei Bayern München für die Kapitänsbinde.

Lahm neuer Kapitän bei der WM 2010

Philipp Lahm hat die Kapitänsbinde verdient, denn er ist ein intelligenter Spieler, der mit seinen 26 Jahren schon sehr souverän und bestimmend auftritt. Zwar hat er nicht diese Präsenz wie Michael Ballack, allerdings wird er ebenso von seinen Mitspielern anerkannt. Er redet Klartext und das kommt an.

Manuel Neuer unser Torwart bei der WM 2010

Die Entscheidung für Manuel Neuer war ebenso abzusehen. Er ist ein ähnlicher Typ wie Rene Adler, der eigentlich die WM 2010 als 1. Torwart bestreiten sollte. Manuel Neuer ist ein mitspielender Torhüter, der allerdings noch über wenig Erfahrung verfügt – wie auch, bei seinem jungen Alter. Ganz Deutschland ist gespannt, ob er der erwünschte Rückhalt der Mannschaft bei der WM 2010 werden kann. Wir wünschen es ihm!

, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.