WM 2010 Vorschau: Uruguay gegen Frankreich

Die WM 2010 Partie Uruguay gegen Frankreich startet heute Abend um 20.30 Uhr (live auf RTL und Sky). Das Spiel wird ausgetragen im Kapstadter Green Point Stadion. Für Frankreich wird es ein wegweisendes Spiel: schaffen sie es den Schalter endlich umzulegen und Spiele wie damals zu dominieren und zu gewinnen? In letzter Zeit waren die Ergebnisse und die Spielweise doch sehr verbesserungswürdig. Uruguay mit seinem super Sturmduo Suarez von Ajax Amsterdam und Forlan von Atletico Madrid wird sicherlich brandgefährlich sein.

Dies ist die voraussichtliche Aufstellung für die zweite WM 2010 Partie in der Gruppe A zwischen Uruguay – Frankreich:

Uruguay: Muslera – Scotti, Lugano, Godin – Maxi Pereira, Perez, Gargano, Alvaro Pereira – Gonzalez – Suarez – Forlan

Frankreich: Lloris – Sagna, Gallas, Abidal, Evra – Gourcuff, Toulalan, Malouda – Govou, Anelka, Ribery

Deutschland wäre gesetzt!

Falls die DFB-Elf nicht die direkte Qualifizierung für die WM 2010 in Südafrika schafft und 2. in der Gruppe 4 wird, dann wird sie voraussichtlich den Mannschaften Frankreich oder Kroatien nicht begegnen.

Die FIFA diskutiert darüber die Mannschaften, die in der FIFA-Weltrangliste weit oben stehen, fest zu setzen, somit ein Duell wie Deutschland gegen Frankreich nicht stattfinden könnte. Das wäre ja auch sensationell! Der Qualifizierungsmodus der besten Gruppenzweiten für die WM 2010 sollte am 29. September in Rio de Janeiro festgelegt werden, allerdings wurde dieser Termin nun noch einmal verschoben. Für mich ist es nicht gerade optimal, dass solch eine Regelung wie eine Setzliste nicht existiert, geschweige denn, jetzt erst der Qualifizierungsmodus verhandelt wird. Oder was denkt ihr?